Zum Hauptinhalt springen
Meine Pressemitteilungen

Leonidakis begrüßt BVG-Urteil zum Asylbewerberleistungsrecht

Für Sofia Leonidakis musste es zu diesem eindeutigen Urteil kommen, „obwohl das Bundesverfassungsgericht seine zurückhaltende Rolle in Fragen der Grundsicherung betonte. Das Urteil stärkt nun die Rechte der Geflüchteten – ein erster Schritt, um Benachteiligungen beim Sozialrecht für Geflüchtete abzubauen.“ Weiterlesen


CDU-Blockade zum „Bürgergeld“ ist gerade für Bremen unverantwortlich!

Sofia Leonidakis kommentiert das CDU/CSU-Verhalten: „Gerade für das Land Bremen mit ihren verschärften Armutslagen ist diese Politik auf Kosten der Menschen im Leistungsbezug verheerend und unverantwortlich. Auch DIE LINKE hat Kritik an der geplanten Bürgergeld-Reform – insbesondere an der zu geringen Erhöhung der Regelsätze und den weiterhin… Weiterlesen


Studie zeigt, der Weserbus ist machbar!

Sofia Leonidakis kommt nach der Auswertung des nicht-öffentlichen Abschlussberichts der Machbarkeitsstudie zu Fährverkehren auf der Weser zu einem klaren Ergebnis: "Ein in den ÖPNV eingebundener Fährverkehr auf der Weser ist machbar. Für eine gelingende Verkehrswende müssen die Verkehrsverbindungen in Bremen verbessert werden." Weiterlesen


Für mehr Fachkräfte und bessere Bedingungen für Azubis: Der Ausbildungsfonds kommt!

Sofia Leonidakis sagt zu dem Ausbildungsunterstützungsfonds, den der Senat beschlossen hat: „Der umlagefinanzierte Ausbildungsfonds ist ein zentrales Projekt der rot-grün-roten Koalition, das gleich gegen mehrere Ungerechtigkeiten wirkt: Zu viele Jugendliche finden keinen Ausbildungsplatz. Die Bundesregierung Schröder hatte eine Umlage der… Weiterlesen