2. Juni 2017

Stellungnahme zur Verfassungsbeschwerde gegen die Versagung der Eintragung des Geschlechts intersexueller Personen mit der Bezeichnung „inter“ bzw. „divers“ im Geburtenregister („drittes Geschlecht“)

Wir fragen den Senat:

1. Hat der Senat eine Stellungnahme zur Verfassungsbeschwerde 1 BvR 2019/16 abgegeben?
2. Falls ja, wann und mit welchem Wortlaut?
3. Falls nein, warum nicht?

Sophia Leonidakis, Kristina Vogt und Fraktion DIE LINKE

In Verbindung stehende Artikel: