Datenschutz (Cookies abschalten)

 

Sie können mich erreichen...

...über die Fraktion DIE LINKE
in der Bremischen Bürgerschaft

Tiefer 8, 28195 Bremen
Tel: 0421 - 20 52 97-0
Fax: 0421 - 20 52 97-10

... oder dirket über meine Mailadresse:
sofia.leonidakis@linksfraktion-bremen.de

 
 

Tweets


Sofia Leonidakis

3h Sofia Leonidakis
@SofiaLeonidakis

Antworten Retweeten Favorit Es war ein laaaaanger Tag aber es ist geschafft: Die LINKE Liste zur Bürgerschaftswahl im kommenden Mai steht. Wir… twitter.com/i/web/status/1…


Sofia Leonidakis

22h Sofia Leonidakis
@SofiaLeonidakis

Antworten Retweeten Favorit Geht los: heute wählen wir das Team für die nächste Bürgerschaftsfraktion. Es wird spannend! – nimmt an Aufstellung… twitter.com/i/web/status/1…


Sofia Leonidakis

13 Dez Sofia Leonidakis
@SofiaLeonidakis

Antworten Retweeten Favorit vor 2 Jahren sagte die Koalition zu unserem Konzept für die schrittweise Einführung der Beitragsfreiheit für Alle n… twitter.com/i/web/status/1…


 
 
Herzlich willkommen auf meiner Webseite

Ich freue mich, dass Sie sich für meine politische Arbeit interessieren. 

Auf den folgenden Seiten entdecken Sie mehr über mich und meine politischen Ansätze.

Meine Internetpräsenz befindet sich zurzeit noch im Aufbau, wird jedoch fortlaufend ergänzt.

Für weitere Informationen empfehle ich Ihnen das umfangreiche Internetangebot meines Bremer Landesverbandes.

Aktuelles
4. Dezember 2018

Ambulante Gesundheitsversorgung von Menschen ohne Krankenversicherung

Das Gesundheitsamt Bremen hat im Jahr 2009 die Humanitäre Sprechstunde eingeführt, in der Menschen gesundheitlich versorgt werden, die ohne Krankenversicherungsschutz in Bremen leben. Diese ambulante Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Krankenversicherung weist jedoch noch Lücken auf, dies wurde bei der temporären Schließung der Humanitären... Mehr...

 
15. November 2018

Gewährleistung medizinischer Notfallversorgung von Menschen ohne Papiere

In Deutschland haben alle hier lebenden Menschen ein Recht auf Gesundheit. Dieses Recht kann auf unterschiedlichste Weise abgeleitet werden. Schon im deutschen Grundgesetz wird die körperliche Unversehrtheit ebenso zugesichert, wie ein menschenwürdiges Existenzminimum, zu dem auch eine Versorgung im Krankheitsfall gezählt werden kann. Mehr...

 
18. September 2018

Bremer BAMF-Außenstelle wieder eröffnen!

Im Frühjahr dieses Jahres erregte der angebliche Skandal um die Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) internationale Aufmerksamkeit. Zahlreiche Politiker*innen hatten ihr Urteil bereits frühzeitig gefällt: So sprach Bundesinnenminister Horst Seehofer von einem „handfesten, schlimmen Skandal“. Er ordnete im Mai die... Mehr...

 
12. August 2018

Zusätzliche Hortgruppen zum Schuljahr 2019/20 einrichten

Jedes Jahr im Frühjahr wird durch Medienberichte deutlich, dass nicht für alle Kinder im Grundschulalter, deren Eltern eine Nachmittagsbetreuung beantragen, ein entsprechender Platz an einer Ganztagsschule oder in einem Hort angeboten werden kann. Für circa 66 Prozent der Kinder, die eingeschult wurden, lag ein Antrag auf Nachmittagsbetreuung vor.... Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 39